Gitarrensaiten

Die Gitarrensaiten sind mit das Wichtigste für einen guten und angenehmen Klang einer Gitarre. Dennoch sind viele Gitarristen verunsichert, für welche Saiten sie sich entscheiden sollen. Damit Ihnen das nicht so geht, haben wir hier die besten Tipps zum Kauf von Gitarrensaiten:
 

Jetzt zu den Testsiegern

 

Worauf achten beim Gitarrensaiten kaufen

Die häufigste Frage, die uns im Bezug zu Gitarrensaiten erreicht, ist die Frage danach, wie oft die Saiten einer Gitarre gewechselt werden müssen. Leider lässt sich diese Frage nicht grundsätzlich so einfach beantworten. Prinzipiell gilt, dass je häufiger Sie spielen, desto häufiger  auch die Saiten ihrerer Gitarre gewechselt werden sollten. Der Vorteil an einem regelmäßigen Austausch der Gitarren Saiten, ist nicht nur die Tatsache, dass Sie ihr Instrument so pflegen können. Eine Gitarre mit frisch bezogenen Saiten klingt auf einmal wieder richtig gut. Im folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Faktoren beim Kauf neuer Gitarren Saiten für ihre Gitarre.
 

 

Die verschiedenen Arten von Gitarren Saiten im Überblick

Viele Gitarristen sind völlig vernarrt auf der Suche nach der optimalen Saite. Sie probieren dutzende Sorten und Materialien aus um den perfekten Klang zu erzielen. Aber auch für Gitarrenanfänger ist es oft nicht einfach sich für einen Satz Gitarrensaiten zu entscheiden. Das liegt unter anderem daran, dass es viele unterschiedliche Materialien und Typen gibt. Es gibt die zwei klassischen Materialien Nylon und Stahl. Darüber hinaus gibt es Gitarren Saiten aus Naturdarm oder Carbon. Diese Materialien sind jedoch für die Mehrheit der Gitarristen nicht von Interesse. Die Konzertgitarre wird mit Saiten aus Nylon und die Spanische Gitarre mit Saiten aus Stahl bespannt. Das Klangverhalten von Gitarrensaiten wird durch die Masse der einzelnen Saiten bestimmt. Je „dicker“ eine Gitarrensaite ist, desto andauernder ist der erzeugte Ton.

Wann sollten die Gitarrensaiten gewechselt werden?

Für viele Gitarristen sind Saitenwechsel ein notwendiges Übel damit das Instrument wieder gut klingt. In dem Video können Sie erfahren, wenn Sie einfach und ohne Probleme die Saiten ihrer Gitarre wechseln können. Wann Gitarrensaiten gewechselt werden liegt allein am persönlichen Anspruch. Den optimalen Klang liefern Gitarrensaiten meist nur wenige Spielstunden und das unabhängig von der Qualität. Während am Anfang die Klangqualität recht schnell abnimmt, fällt der Wert nach knapp einem halben Jahr des Gitarre spielens kaum noch bis zu dem Tag an dem die Saite reißt. Selbst für Kindergitarren ist es wichtig, die Saiten regelmäßig zu wechseln. Mehr Infos zum Thema Saitenwechsel hier