Gitarrentasche

Hier sehen Sie die besten Gitarrentaschen die es derzeit für Gitarristen auf dem Markt gibt. Wir geben Ihnen außerdem praktische Tipps für den Kauf.
 

Jetzt zu den Testsiegern

 

Viel Platz und höchste Sicherheit- Hier finden Sie die besten Gitarrentaschen

Egal ob für den Transport zum Auftritt oder zum Unterricht oder einfach nur für unterwegs, die Gitarrentasche hilft als ständiger Begleiter das Lieblingsmusik Stück stets sicher verpackt zu tragen. Es existieren die unterschiedlichsten Modelle die nicht nur die Gitarre sicher vor Kratzern oder Umwelteinflüssen beschützen, sondern zudem noch einige Extras bieten, die sich sehen lassen können. Zusätzliche Anbringungen an der Tasche bieten oftmals genügend Platz um Gitarrenbuch oder weitere Dinge mit in der Tasche zu verstauen und zu schützen.
Ein praktischer Tragegriff sowie Schultergurte ermöglichen zudem den einfachen Transport der Gitarre auf bequemen Weg. Die Taschen sind zudem in unterschiedlichen Größen und Farbkombinationen erhältlich. Eine Rucksackgarnitur an der Gitarrentasche bietet nicht nur einen bequemen Transport der Gitarre. Diese Option schon zudem den Rücken und lässt die Gitarre problemlos überall hin mitnehmen. Bei Taschen für Gitarren sollte zwischen E-Gitarre, Westerngitarre oder Konzertgitarre unterschieden werden da sich die Taschen oftmals in geringen Variationen unterscheiden.
So können Sie ganz einfach die richtige Tasche wählen die zu Ihnen und Ihrer Gitarre passen wird. Die Taschen sind in diversen Preisspannen verfügbar und richten sich an den Bedarf, die Ausstattung und beispielsweise an das verarbeitete Material. Eine Schaumstoffpolsterung im Inneren der Tasche sorgt zusätzlich dafür das die Gitarre nicht umher rutscht und sicher geschützt in der Tasche lagert. Gerade auch für all diejenigen, die an einer Gitarre für Anfänger interessiert sind, ist eine Gitarrentasche sehr praktisch.

 

GitarrentascheHohe Qualität und leichter Transport

Wenn Sie die Gitarrentasche lediglich für kurze Distanzen zum Transport einer herkömmlichen Gitarre im unteren Preissegment benötigen, können Sie beruhigt auf ein günstiges Modell zurückgreifen. Dieses erlaubt Ihnen die Gitarre problemlos zu tragen und für diesen Zweck auf kurze Distanzen und bei milden Wetterverhältnissen zu schützen. Für teurere Gitarren und längere Distanzen empfiehlt sich allerdings der Kauf einer hochwertigen Tasche. Umwelteinflüsse können bei der falschen Wahl einer Gitarrentasche nicht nur die Tasche schädigen, sondern auch die Gitarre selbst angreifen. Die Folge ist eine Beschädigung Ihres Instruments sowie eine schlechtere Akustik.
Mit der Wahl einer qualitativ überzeugenden Tasche beugen Sie einem solchen Ereignis vor. Setzen Sie daher auf Markenqualität und eine Gitarrentasche die Ihnen lange Zeit viel Freude schenken wird. Für unerwartete Wettersituationen wie zum Beispiel Regen, Schnee, Nässe oder einem Auftritt in Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit, empfiehlt sich der Gebrauch einer Tasche die über wasserfeste Qualitäten verfügt. Sharkskin Nylon, Polysester, Leatherex oder wasserabweisender Tweed-Stoff sowie eine dicke Polsterung werden bei der Produktion von Gitarrentaschen dazu eingesetzt um Ihr Instrument vor Umwelteinflüssen zu schützen.
 

Wählen Sie die Gitarrentasche, die am besten zu Ihnen passt

Viele Taschen verfügen über zusätzliche Polsterungen oder Verstärkungen innerhalb der Tasche um die Gitarre noch einmal mehr gegen äußere Einflüsse abzusichern. Hochwertige Taschen sind etwas teurer. Dadurch investieren Sie jedoch in die Sicherheit Ihres Auftritts und in die Sicherheit Ihrer Lieblingsgitarre. Korpus-Protektoren oder Kopfplatten stellen in diesem Fall die sicherste Variante als Gitarrentasche dar. Gerade für weite Distanzen oder hektische Transporte und ungewöhnliche Umwelteinflüsse sowie Menschenmengen, kann Ihrer Gitarre in solch einer Gitarrentasche nichts mehr passieren. Wir haben Ihnen die besten und beleibtesten Modelle übersichtlich aufgelistet. So sehen Sie sofort, welche Modelle sich in der Vergangenheit bereits bewährt haben. Weitere Informationen zu Gitarrentaschen finden Sie womöglich auch auf Wikibooks.